Ende letzten Jahres hat hier in Glasgow die erste Filiale der englischen Lebensmittelkette Waitrose eröffnet. Der ehemalige Somerfield in der Byres Road ist somit einem etwas edleren Ambiente gewichen. Ich war ja schon ein bisschen neugierig, was der Import aus dem Land südlich der Borders so anbietet und war letzte Woche einmal dort zum ausführlichen Herumschnuppern. Dabei habe ich festgestellt, dass sich das Sortiment grundsätzlich nicht sooo sehr geändert hat – aber es ist alles sehr hochwertig und nicht gerade preisgünstig. Außerdem gibts eine Menge „kontinentaler“ Ware – so nennt man hier alles, was man jenseits des Ärmelkanals liebt und schätzt. Am lustigsten fand ich auf Grund des Namensgebung folgendes Produkt, das dann auch sofort im Einkaufswagen gelandet ist:

Mortadella

Lecker Mortadella ...

Außerdem gibts gutes deutsches Roggenmischbrot (Das Bakehaus hat ja leider seine Tore geschlossen) und echtes Kühne-Sauerkraut. Also, der nächste Einkaufsbummel kommt bestimmt. 😀