Nach einer Woche Deutschlandbesuch sind wir gestern wieder gut auf schottischem Boden gelandet. Wir haben es genossen, noch ein paar warme Sommertage zu erleben, ein paar lange vermisste Dinge zu essen und viele nette Menschen zu treffen! An dieser Stelle vielen Dank an Familie und Freunde, die sich die Zeit (und teilweise sogar extra Urlaub!) genommen haben, um uns zu treffen! Es war schön, euch mal wieder zu sehen :-D.

Am Flughafen in Edingburgh hat uns gestern dann schon sehr herbstiges Wetter erwartet, aber bevor unser Shuttle-Bus zum Parkplatz kam, gabs auch noch ein schönes buntes Willkommen:

Back in Scotland!

Back in Scotland!

P.S. Da unser Deutschland-Trip ja kein reiner Urlaub, sondern eigentlich ein Arbeitsbesuch war, hat die Zeit leider nicht gereicht, um alle Familienmitglieder, Freunde und Bekannte zu treffen, die wir gerne gesehen hätten. Aber keine Sorge, wir waren sicher nicht das letzte Mal da. 😉