*schniefschnief* Heute ging mein Flug zurück nach Frankfurt … 1,5 Wochen Glasgow vergingen wie im Fluge! Die letzten Tage waren vor allem ausgefüllt mit Wohnung putzen (*mit dem Küchenputztuch zu Heike wink*) und letzte Besorgungen erledigen (wir haben den Wochenumsatz bei Lidl gerettet :-)).

Auf dem Flug heute hatte ich allerdings den Eindruck, dass der Lufthansa-Pilot seine erste Flugstunde hatte – aber vielleicht lag das Geruckel ja auch nur am Wetter 😉

Darmstadt hat mich dann wieder ganz schottisch mit Regen und Wind empfangen. Kein großer Unterschied also. Nur habe ich auf einmal wieder (fast) alle um mich herum verstanden … an das schottische Kauderwelsch die englische Sprache mit schottischem Einschlag werde ich mich noch gewöhnen müssen.